• Alexander Isakov

Anforderungen und Potenziale an eine Projektmanagement-Software

Aktualisiert: 16. März

Die digitale Transformation revolutioniert die Art und Weise, wie Anlagen entworfen, gebaut und betrieben werden. Jedes Unternehmen, das wettbewerbsfähig bleiben will, muss sich diesen Veränderungen stellen. Neu aufkommende Technologien und Künstliche Intelligenz sind maßgeblich für Wachstum, Weiterentwicklung und Erfolg und diese entwickeln sich schneller als je zuvor. Es werden überall mehr Daten und Informationen in Projekten zugefügt, um den Anforderungen des gesamten Projektes gerecht zu werden.


Hieraus ergeben sich unweigerlich technische Herausforderungen für Softwareanbieter, die ihren Nutzern Lösungen für die Verwaltung derart großer Datenmengen bereitstellen müssen.


Anforderungen an eine Projektmanagement-Software:

  • Alles in einem Tool

  • Visualität des Projekts

  • Ganzheitlicher Überblick

  • Lückenlose Darstellung & Bearbeitung aller Projektschritte

  • Vollständiges kollaboratives Arbeiten in Echtzeit


Allgemeine Herausforderungen und welche Potentiale bzw. Lösungsansätze es gibt, zeigen wir Ihnen in unserem Einstiegsguide auf.




Projektmanagement Software – Anforderung vs. Wünsche

Entsprechende Projektmanagement-Software und branchenübergreifende intuitive, ganzheitliche Kollaborations- und Kommunikationsplattformen in Echtzeit bilden hierbei eine Basis, die mit Hilfe von Cloud-Technologie große Datenmengen verarbeiten können und verschiedene Bereiche vernetzen. Die Flexibilität, Daten über die Cloud überall und jederzeit gemeinsam nutzen zu können, ist effizient und wertvoll, ob von der Baustelle, vom Büro oder aus dem Home-Office heraus. Intelligente Workflows und Verknüpfungen erleichtern die Arbeit und sind wichtige Hilfsmittel für das zukünftige Projekt-Management-Geschäft.



Konstrukteure, Ingenieure, Projektmanager und Projektleiter sind zunehmend gefordert von überall mit wenigen Ressourcen mehr zu erreichen, z.B. ein komplexes Projekt zu stemmen oder den engen Zeit- und Kostenrahmen einzuhalten.


Bringen Sie Projektmanagement und Engineering in einer kollaborativen Plattform zusammen. Mit einer einheitlichen Datenbasis für das Projektmanagement kann ihr Projektmanagement effektiver gestaltet werden.


Potenziale einer Projektmanagement Software:

  • Einfachen Datenaustausch mit Kunden und Kollegen

  • Kommunikation auf einer Plattform

  • Dokumentation von Projektzielen

  • Erstellung von Zeitplänen

  • Ortsunabhängiger Zugriff auf alle Daten durch mobile Nutzung


Alle Features und Module der SO3-Software übersichtlich für Sie zusammengefasst: